Neueste Beiträge

Heiße Liebe Marmelade zum Muttertag
Frühlingsgefühle, Süße Kleinigkeiten, Frühstück & Co., Geschenke aus der Küche

Heiße Liebe Marmelade zum Muttertag (Anzeige mit Ed.Haas)

Liebe Mamas! Ich hoffe sehr, dass eure leider immer noch zu oft nicht-wertgeschätzte, harte Arbeit in naher Zukunft viel, viel, viel mehr Anerkennung bekommt. Ich glaube ganz fest daran, auch wenn es oftmals nicht danach aussieht. Auch wenn kleine Geschenke diese Tatsache nicht sofort ändern können, bin ich mir sicher, dass sich jede Mama über eine kleine Aufmerksamkeit freut. Diese Heiße Liebe Marmelade mit Himbeeren, Vanille und weißer Schokolade eignet sich dazu perfekt!

Ostergranola
Frühlingsgefühle, Frühstück & Co., Geschenke aus der Küche

Ostergranola (Vegan)

Schon seit mehreren Jahren mache ich mir mein Knuspermüsli fürs Frühstück immer selbst. Das liebe ich extrem, denn so kann ich mir je nach Saison immer etwas anderes einfallen lassen. Da mein Vorrat schon wieder leer ist, musste nun für das kommende Osterwochenende ein Ostergranola her. Mit Karottenstücken, knackigen Mandeln und Osterstreuseln wird dieses Knuspermüsli zum absoluten Ostergenuss.

Eierlikör Cupcakes
Frühlingsgefühle, Muffins und Cupcakes

Eierlikör Cupcakes

Also diese Eierlikör Cupcakes wurden von ihren Verkostern und Verkosterinnen wirklich extremst gefeiert. Und von mir übrigens auch. Saftig, cremig und extra fein sollten sie werden. Was soll ich sagen, so sind sie auch geworden. Mehr gibt es nicht zu sagen, mehr kann ich auch nicht sagen und mehr will ich auch nicht sagen. Außer: BITTE UNBEDINGT NACHBACKEN!

Frühlingshafter Zitronengugelhupf mit Sauerrahm Wölkchen
Frühlingsgefühle, Kuchen

Frühlingshafter Zitronengugelhupf mit Sauerrahm Wölkchen

Der Countdown läuft. Wuhuu. Jetzt sind es nur noch VIER Tage bis zum offiziellen Frühlingsbeginn. Da kommt doch Freude auf oder? Falls hier jemand an akuten “Ich-brauche-JETZT-Frühlingsgefühle-sonst-drehe-ich-durch”-Symptomen leidet, dem kann ich diesen erfrischenden Zitronengugelhupf wärmstens empfehlen. Einfach das Rezept befolgen und 1-2 Mal am Tag ein kleines Stück Kuchen einnehmen. Eine sofortige Verbesserung der Symptome ist garantiert. Einzige Nebenwirkung: Suchtgefahr!