Schlagwort: Herbst

Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell

Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell

Jetzt ist es soweit! Ich habe die ultimative Herbst-Geschmacksexplosion gefunden. Wenn man süß-säuerliche Apfelstückchen, herrliches Kürbispüree, Cheese-Cream-Frosting und goldenes Karamell in einem kleinen Cupcake vereint, dann kann man letztendlich den Herbst buchstäblich im Mund zergehen lassen. Diese Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell sind ohne Zweifel die herbstlichsten kleinen Törtchen, die ich bis jetzt gebacken habe. Einfach unfassbar gut und mit einfach unfassbar großer Suchtgefahr.

Zimtschnecken Gugelhupf

Zimtschnecken Gugelhupf

Gibt es denn etwas Leckeres im Herbst als Zimtschnecken? Richtig! Einen Zimtschnecken Gugelhupf, der nicht nur fantastisch schmeckt, sondern auch noch einzigartig aussieht. Mit einem blitzschnell zusammengekneteten Hefeteig und einer leckeren, saftigen Zimtschnecken-Füllung ist dieser Gugelhupf bestimmt einer meiner liebsten Herbst-Rezepte.

Apfelstrudel Crepes

Apfelstrudel Crêpes

Wer mich kennt, der weiß, dass ich Apfelstrudel liebe. Am besten noch warm mit einer Kugel Vanilleeis oder Vanillesauce. Einfach herrlich. So ein leckeres Stück Strudel gehört für mich verpflichtend zum Herbst. Aber wie wäre es, wenn die süß-säuerlichen Apfelstücke nicht im Ofen, sondern in der Pfanne schmoren und dann in einen weichen Crêpe eingewickelt werden? Ich kann nur sagen: Diese Apfelstrudel Crêpes sind ohne Zweifel einfach unfassbar lecker.

Zwetschen-Topfen-Kuchen mit Streuseln

Zwetschken-Topfen Kuchen mit Streuseln

Eigentlich bin ich kein so ein großer Zwetschken-Fan, aber umhüllt von einem extra saftigen Teig, etwas Topfen und knusprigen Streuseln sind die kleinen Früchtchen wirklich unschlagbar. Dieser Zwetschken-Topfen Kuchen mit Streuseln ist der beste Beweis dafür. Jetzt im Spätsommer kommt schon wieder langsam die Vorfreude auf den bunten Herbst und da darf so ein leicht warmes Stück Kuchen nicht fehlen.

buttermilchzopf

Buttermilchzopf mit Walnüssen und Powidl

Ein süßer Buttermilchzopf am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. So macht dieses Sprichwort eindeutig Sinn! Manchmal darfs zum Frühstück auch einmal etwas Süßes sein. Dieser saftige Buttermilchzopf mit Walnuss-Füllung und fruchtigem Powidl passt einfach perfekt in die kalte Jahreszeit. Und das Beste ist: Man muss garantiert kein Profi sein, um dieses Gebäck nachzubacken.

bratapfel-torte

Bratapfel Torte

Dieses kleine und feine Törtchen bringt garantiert Weihnachtsduft und die Vorfreude auf die schönste Zeit im Jahr ins Haus. Ein köstlicher und saftiger Haselnuss-Biskuit, gefüllt mit einer winterlichen, nicht zu süßen Mascarpone-Zimt-Creme und köstlichen Bratapfel-Stückchen, machen diese Torte zu einem unwiderstehlichen, weihnachtlichen Genuss. Die Bratapfel-Torte kann außerdem zum glutenfreien Genuss werden, wenn man im Biskuit das Mehl durch eine glutenfreie Mehlmischung ersetzt.

kastanien-brot

Kastanien Brot

Dieses weiche, leicht süßliche Kastanien Brot passt nicht nur perfekt an den Frühstückstisch, sondern schmeckt auch herrlich zu herbstlichen Suppen und anderen wärmenden Gerichten. Es ist eben ein echter Herbst-Star!

apple-pie

Apple Pie

Was bei uns in Österreich die Linzertorte ist, ist in Amerika der allseits bekannte Apple Pie. Knackige, süß-säuerliche Apfelstückchen, umhüllt von einer knusprigen Pie Crust: ein purer Genuss mit Suchtgefahr!

birnen-preiselbeer-torte

Birnen-Preiselbeer-Torte

Vor Kurzem habe ich wieder mal bemerkt, wie süchtig ich nach Preiselbeeren bin. Das Schöne an meiner Heimat ist, dass ich einfach nur in die Berge fahren muss, um diese köstlichen roten Beerchen zu finden und aus ihnen leckere Marmelade herzustellen. Diese herbstliche Birnen-Preiselbeer-Torte ist der perfekte Genuss für alle Preiselbeer-LiebhaberInnen und die, die es noch werden möchten.