Erdbeeren Bienenstich

Erdbeer-Bienenstich

Also die Bienenstich-Schnecken von Judith (Oatsandcinnamon) waren als gestriger Beitrag unserer Bienenwoche schon der absolute Wahnsinn. Ich meine, wie köstlich kann man einen Klassiker interpretieren? Einfach ein Traum! Ein weiteres unschlagbares Duo sind übrigens auch Bienenstich und Erdbeeren. Fruchtig, cremig, knackig und süß würde diesen Erdbeer-Bienenstich wohl am besten beschreiben. Und ganz nebenbei harmonieren die goldgelben Mandeln auch farblich wunderbar mit den knallroten Früchtchen.

Erdbeer Bienenstich

Erdbeeren-Bienenstich: Ein fruchtiger Genuss

Ein lockerer Germteig, gefüllt mit einer luftigen Vanillecreme, fruchtigen Erdbeerhälften und einem knackigen Mandel-Honig-Belag. Natürlich dürfen in dieser knusprigen Kruste auf keinen Fall ein paar Löffel “Bio Honig und Erdbeere” von bee.neo fehlen. Bei dieser Kombination muss ich außerdem immer an das berühmte “Erdbeermarmelade-Brot mit Honig” denken. Aber nun zurück zu dieser fruchtigen Torte: Der Erdbeere-Bienenstich bringt garantiert Sommerlaune auf den Kuchenteller und wird euch absolut überzeugen!

Erdbeer-Bienenstich

Zutaten für den Germteig

  • 400 g Mehl
  • 220 g Milch
  • ½ Würfel frischer Germ oder 1 Päckchen Trockengerm
  • 80 g Zucker
  • 75 g weiche Butter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz

Zubereitung des Teiges

  1. Zuerst alle Zutaten für den Teig in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken einer Küchenmaschine oder eines Handrührgerätes für mindestens 10-15 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten.
  2. Den Teig anschließend mit den Händen zu einer Kugel schleifen, abdecken und bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde aufgehen lassen. Inzwischen den Belag und die Füllung vorbereiten.

Zutaten für den Belag

Zubereitung des Belags

  1. Für den Belag den Honig mit der Butter, der Sahne und dem Zucker in einen kleinen Topf geben und auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren so lange erhitzen, bis sich alle Zutaten zu einer homogenen Masse verbunden haben.
  2. Danach die Mandeln einrühren und die Masse etwas abkühlen lassen.

Zutaten für die Füllung

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 250 g Sahne
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 250 g frische Erdbeeren

Zubereitung der Füllung

  1. Den Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten (Achtung: Anstatt 500 g Milch wird hier 400g verwendet.), durch ein Sieb streichen und direkt an der Oberfläche mit Folie abdecken (damit er keine Haut bekommt).
  2. Den Pudding auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Fertigstellung des Erdbeer-Bienenstichs

  1. Eine Backform mit ca. 24-26 cm Durchmesser einfetten sowie bemehlen.
  2. Den Germteig in die vorbereitete Form drücken und den Mandelbelag gleichmäßig darauf verteilen.
  3. Den Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen und den Teig inzwischen nochmal ca. 20 Minuten aufgehen lassen.
  4. Den Boden im vorgeheizten Backofen für ca. 25-30 Minuten goldgelb backen und anschließend vollständig auskühlen lassen. 
  5. Den Bienenstich-Boden danach einmal waagrecht in der Mitte durchschneiden.
  6. Den abgekühlten Vanillepudding in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät zuerst cremig verrühren.
  7. Die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und vorsichtig per Hand unter den Pudding heben.
  8. Die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
  9. Den Boden danach auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen.
  10. Die Erdbeerhälften mit der spitzen Seite nach oben entlang am Tortenring-Rand aufstellen.
  11. Die Vanillecreme anschließend vorsichtig einfüllen und glattstreichen.
  12. Danach den Deckel schon vorher in gleichmäßige Portionen schneiden und anschließend auf die Vanillecreme setzen.
  13. Den Erdbeer-Bienenstich für mindestens 3-4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen und anschließend genießen.

Ich wünsche euch gutes Gelingen und viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Celina

Erdbeer Bienenstich
Erdbeeren Bienenstich
Erdbeer-Bienenstich
5 von 3 Bewertungen
Drucken Pin Rate
Gericht: Torten
Keyword: frühling, Erdbeeren, torte, Honig
Portionen: 1 Bienenstich mit ca. 25-26 cm Durchmesser
Autor: Celina Hruschka

Ein Kommentar

  1. 5 stars
    Ein absoluter Erdbeerhonigtraum! Danke liebe Celina für dad phantastische Rezept!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.