winterpunsch

Winterpunsch

Der süße, heiße Früchtepunsch am Weihnachtsmarkt. Wer liebt ihn nicht? Egal ob mit oder ohne Alkohol gehört er bestimmt zu den beliebtesten Getränken in der Vorweihnachtszeit.
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Getränke
Keyword: Adventskalender, Winter, Weihnachten, Advent
Portionen: 4 Tassen
Autor: Celina Hruschka

Zutaten

Zutaten für den Winterpunsch (Für ca. 3-4 Tassen)

  • 1 L Wasser
  • 4-5 Beutel Früchtetee
  • 1 Apfel
  • 2 kleine Orangen oder eine 1 große Orange
  • 1-3 EL Zucker (oder mehr: je nach Geschmack)
  • 1 Prise Vanillemark / 1 Päckchen Vanillezucker
  • ¼ TL Zimt oder 1 ganze Zimtstange
  • 1 Prise Lebkuchengewürz
  • evtl. etwas Rum

Anleitungen

Zubereitung des Winterpunsches

  • Das Wasser in einen Kochtopf geben und aufkochen.
  • Die Teebeutel dazugeben und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  • Anschließend den Orangensaft (evtl. den Rum) sowie die Gewürze und den Zucker hinzufügen.
  • Nun den Saft für ca. 20 Minuten leise köcheln lassen (Unbedingt den Deckel auf den Topf geben).
  • Den Apfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und einrühren.
  • Anschließend den Punsch noch einmal kräftig aufkochen.
  • Die Zimtstange entfernen und die Apfelstücke im Punsch mit einem Stabmixer pürieren.
    winterpunsch