süsse-picknick-rezepte-ribisel-vanille-taschen

Ribisel-Vanille-Taschen

Mit diesen köstlichen und erfrischenden Ribisel-Vanille-Taschen im Gepäck überrascht ihr garantiert eure Liebsten beim nächsten sommerlichen Picknick am See.
5 von 7 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: süße kleinigkeiten
Keyword: fingerfood, picknick, plunderteig, ribisel, vanille
Portionen: 15 Stück
Autor: Celina Hruschka

Zutaten

Zutaten für die Ribisel-Vanille-Taschen

  • 2 Packungen Plunderteig
  • 250 g Qimiq Vanille (Es kann auch Vanillepudding oder nur Topfen verwendet werden.)
  • 150 g Topfen
  • 60 g Zucker
  • Saft einer ½ Zitrone
  • 150 g Ribisel
  • 1 Ei und etwas Milch zum Bestreichen

Anleitungen

Zubereitung der Ribisel-Vanille-Taschen

  • Für die Füllung den Qimiq mit Topfen, Zucker sowie Zitronensaft verrühren und die Ribisel waschen.
  • Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen und 1 Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Aus dem Plunderteig Kreise mit ca. 7-10 cm Durchmesser ausstechen und auf jeden zweiten Kreis etwas Vanillefüllung geben. Ein paar Ribisel in die Füllung drücken und einen zweiten Teigkreis darauflegen. Die Ränder fest mit einer Gabel zusammendrücken und die Taschen vorsichtig auf das vorbereitete Backblech legen. (Ich habe aus dem restlichen Teig noch ein zweites Blech Ribisel-Vanille-Taschen zubereitet.)
  • Das Ei mit etwas Milch verquirlen, die Ribisel-Vanille-Taschen damit bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 goldgelb backen.
    süsse-picknick-rezepte-ribisel-vanille-taschen