Glueckskekse

Glückskekse

Zum Jahreswechsel habe ich ein Rezept für diese selbstgemachten, persönlichen Glückskekse für euch, mit denen ihr eure Lieblingsmenschen nicht nur mit einer süßen Kleinigkeit, sondern auch mit einer schönen Glücksbotschaft überraschen könnt.
5 von 7 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: süße kleinigkeiten, Kekse
Keyword: Mürbeteig, Geschenke
Autor: Celina Hruschka

Zutaten

Zutaten für den Mürbeteig

  • 240 g Mehl
  • 90 g Staubzucker
  • 170 g kalte! Butter (in Stücke geschnitten)
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Eigelb
  • Abrieb einer ½ Zitrone
  • 1 EL kalte Milch
  • 1-2 Tropfen Bittermandel Aroma (nach Belieben)

Anleitungen

Zubereitung der Glückskekse

  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem K-Haken einer Küchenmaschine, den Knethaken eines Handrührgerätes oder mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. (Der Teig sollte möglichst kalt bleiben!)
  • Den Teig zu einer Kugel formen, flach drücken und abgedeckt mindestens 45 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein bis zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  • Anschließend den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und mit einer Glücksklee-Form ausstechen.(Ihr könnt auch die Ausstechformen nehmen, die ihr gerade Zuhause habt und die euch am besten gefallen.)
  • Nun die Kekse auf das vorbereitete Backblech legen und mit einer kleinen Lochtülle oder einem Zahnstocher ein Loch an den Rändern der Kekse ausstechen. (Hier werden später die Bänder mit der Glücksbotschaft angeknüpft.)
  • Jetzt können noch "Glück", "2020", Namen oder andere Wörter in die Kekse eingestempelt werden. Wenn ihr keine Keksstempel besitzt, könnt ihr die Wörter auch mit einem Zahnstocher oder etwas Ähnlichem einritzen.
  • Die Glückskekse im vorgeheizten Backofen ca. 10-13 Minuten goldgelb backen und anschließend auskühlen lassen.
  • Nun können kurze ganz persönliche Glücksbotschaften verfasst und mit einem schönen Band an die Glückskekse befestigt werden.
  • Und jetzt auf zur Silvesterparty, eine schöne und tolle Zeit mit den Lieblingsmenschen verbringen und sie mit den selbstgemachten und persönlichen Glücksbringern überraschen!