topfen-hefekranz2

Frühlingshafter Topfen-Hefekranz

Dieser einfache und super saftige Topfen-Hefekranz ist perfekt, um einen sonnigen Frühlingstag mit allen Sinnen zu genießen.
4.43 von 7 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Hefegebäck
Keyword: frühling, topfen, hefeteig, Ostern
Autor: Celina Hruschka

Zutaten

Zutaten für den Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml zimmerwarme Milch
  • 1 zimmerwarmes Ei
  • 50 g zerlassene Butter
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Ei und etwas Milch zum Bestreichen

Zutaten für die Topfen-Füllung

  • 250 g Magertopfen
  • 1 Ei (Größe S oder M)
  • 80 g Zucker
  • Abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
  • etwas gemahlene Vanille / 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 TL Stärke

Anleitungen

Zubereitung des Hefeteiges

  • Zuerst alle Zutaten für den Hefeteig in eine Rührschüssel geben und mindestens 10 Minuten mit den Knethaken einer Küchenmaschine, eines Handrührgerätes oder mit den Händen zu einem weichen und geschmeidigen Teig verkneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten aufgehen lassen.
  • Inzwischen die Topfen-Füllung zubereiten:

Zubereitung der Topfen-Füllung

  • Für die Füllung alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit einem Schneebesen per Hand vorsichtig klümpchenfrei verrühren.

Fertigstellung des Topfen-Hefekranzes

  • Zuerst den Hefeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ca. 5 mm dick ausrollen.
  • Die Topfen-Füllung anschließend darauf verteilen und mit einer Palette dünn verstreichen.
  • Die Teigplatte an der kurzen Seite entlang eng aufrollen und anschließend mit einem Messer jeweils vom linken und rechten Ende der Länge nach in zwei Hälften schneiden. Dabei in der Mitte etwas Platz frei lassen, damit der Strang nicht komplett in zwei Teile geteilt wird.
  • Den gesamten Strang vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  • Anschließend die geteilten Stränge auf beiden Seiten miteinander verzwirbeln und den gesamten "Zopf" zu einem Kranz formen. Dabei die Enden gut zusammendrücken.
  • Den Topfen-Hefekranz in den kalten Backofen stellen und diesen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Sobald der Ofen die Temperatur erreicht hat, den Topfen-Hefekranz ca. 35 Minuten goldgelb und nicht zu dunkel backen.
  • Den Kranz nach dem Backen auskühlen lassen und am Besten in der Frühlingssonne mit einer Tasse Kaffee genießen.
    topfen-hefekranz