Schlagwort: Weihnachtsbäckerei

Zuckerstangen

Zuckerstangen Kekse

In der Weihnachtszeit freue ich mich wieder jedes Jahr darauf, Weihnachtsfilme anzusehen. Ich weiß nicht warum, aber ich bin schon seit ich ein kleines Kind bin, verliebt in diese Elfen-Zucker-Werkstattwelt. Und deshalb habe ich mir heuer diese köstlichen Zuckerstangen Kekse gebacken. Lasst euch mit diesen kleinen rot-weiß-gestreiften Köstlichkeiten ein bisschen verzaubern und begeistern. Bei mir funktioniert es jedes Mal.

Bratapfelkekse

Bratapfelkekse

Diese köstlichen Weihnachtskekse bestehen aus einem zarten Marzipan-Mürbeteig, etwas selbstgemachte Bratapfel Marmelade, weiße Schokolade und Mandeln. Diese Kekssorte versprüht nicht nur einen verführerischen, weihnachtlichen Duft ins Haus, sondern schmeckt mit jedem Bissen wunderbar weich, fruchtig, knackig, nussig und aromatisch.

Lebkuchenhaus

Lebkuchenhaus

Schon seit einer langen Zeit habe ich irgendwie so eine Liebe für Häuser. Heuer habe ich mir endlich ein lang ersehntes Projekt vorgenommen: Schon seit Ewigkeiten wollte ich mein eigenes Lebkuchenhaus kreieren und bauen. Und hier ist es!

Apfelstrudel Kugeln

Apfelstrudel Kugeln

In diesen Apfelstrudel Kugeln versteckt sich alles, was auch in den großen Strudel gehört. Frische Apfelstücke, Mandelstifte, Zimt, Vanille und Rosinen. Nur eben ohne Strudel-, sondern Keksteig. Eine fruchtige Kombination, die den sonst so herbstlichen Genuss in ein wunderbar köstliches Weihnachtsgewand einhüllt.

Nussecken

Nussecken

Nussecken sind ein absoluter Klassiker in der Weihnachtsbäckerei und stehen jedes Jahr ganz weit oben auf meiner “Best-Of-Weihnachtskekse”-Liste. Außen knusprig und innen saftig weich. So simpel und so unwiderstehlich lecker. Ein unschlagbarer Klassiker eben!

Glühwein Cupcakes

Glühwein Cupcakes

Eine Adventszeit ohne Christkindlmarkt? Unvorstellbar. Bis zum Jahre 2020. Denn seit 2 Jahren waren wir nicht mehr dort. Ich muss wirklich zugeben, dass ich es einfach schrecklich vermisse. Vielen von euch geht es bestimm auch so. Es fehlt eben einfach. Deshalb kam mir letzte Woche die Idee, mir einfach einen kleinen Weihnachtsmarkt-Moment zu backen. Diese Glühwein Cupcakes versprühen nicht nur Christkindlmarktduft im Haus, sondern schmecken auch einfach nach diesem besonderen Flair.

Zimtsterne

Zimtsterne (Glutenfrei)

Eigentlich sind bei mir Zimtsterne immer ein bisschen untergegangen. Ich dachte, dass ich sie nicht so mögen würde, weil ich sie nur als sehr hartes und trockenes Weihnachtsgebäck in Erinnerung hatte. Aber ich wusste auch nicht, dass Zimtsterne eigentlich weich und saftig sein sollten. Heuer habe ich mit endlich an dieses Trendgebäck bzw. an diesen Klassiker gewagt und ich muss sagen: Ich bin im Zimtstern-Fieber!