Gemütlicher Herbst

Birnen Tarte mit Rum-Rosinen und Mandeln

Birnen Tarte mit Rum-Rosinen und Mandeln

Wenn es draußen eisig und kalt ist, der Wind weht und man sich viel lieber mit einer heißen Tasse Tee vor den Kamin oder unter die warme Bettdecke kuscheln will, dann wird es Zeit für ein richtig “wärmendes” Winterrezept. Und glaubt mir, diese Birnen Tarte mit Rum-Rosinen und Mandeln schmeckt genau an diesen kalten und stürmischen Tagen besonders lecker.

Pumpkin Bread Rolls

Pumpkin Bread Rolls

Heuer hatte ich Lust auf ein pikantes Halloween Rezept und da ich den Geschmack von Kürbis liebe, dachte ich, ich folge den Trends und backe heuer einmal Pumpkin Bread Rolls. Das sind leckere, weiche, orangefarbene Brötchen in der Form von kleinen Kürbissen. Einfach genial!

Kastanien Tarte mit Sauerkirschen

Kastanien-Tarte mit Sauerkirschen

Eine luftige Kastanienmousse mit saftigen Sauerkirschen, umhüllt von einem knackigen Schoko-Mürbeteig und getoppt mit einer cremigen Schokoglasur: Wer da nicht in Herbststimmung kommt, der muss wohl an Geschmacksverwirrungen leiden. Ein wirklich tolles Rezept, das vielleicht etwas mehr Zeit und Aufwand in Anspruch nimmt, aber am Ende mit einer herbstlichen, zartschmelzenden und unglaublich leckeren Tarte punktet.

Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell

Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell

Jetzt ist es soweit! Ich habe die ultimative Herbst-Geschmacksexplosion gefunden. Wenn man süß-säuerliche Apfelstückchen, herrliches Kürbispüree, Cheese-Cream-Frosting und goldenes Karamell in einem kleinen Cupcake vereint, dann kann man letztendlich den Herbst buchstäblich im Mund zergehen lassen. Diese Apfel-Kürbis Cupcakes mit Karamell sind ohne Zweifel die herbstlichsten kleinen Törtchen, die ich bis jetzt gebacken habe. Einfach unfassbar gut und mit einfach unfassbar großer Suchtgefahr.

Zimtschnecken Gugelhupf

Zimtschnecken Gugelhupf

Gibt es denn etwas Leckeres im Herbst als Zimtschnecken? Richtig! Einen Zimtschnecken Gugelhupf, der nicht nur fantastisch schmeckt, sondern auch noch einzigartig aussieht. Mit einem blitzschnell zusammengekneteten Hefeteig und einer leckeren, saftigen Zimtschnecken-Füllung ist dieser Gugelhupf bestimmt einer meiner liebsten Herbst-Rezepte.

Preiselbeermarmelade mit Jamica Rum

Preiselbeermarmelade mit Jamaica Rum

Auf was ich mich im September besonders freue, ist, wenn wir gemeinsam in die “Grantn” (Preiselbeeren) gehen. Stundenlanges Pflücken und Entspannen in der Natur erfüllt mich einfach mit purer Freude. Hier kann man so richtig schön abschalten, herunterkommen und den Stress des Alltags vergessen (so wie beim Backen gg*). Der beste Abschluss nach dem “Grantn” pflücken ist natürlich das Einkochen und Zubereiten der weltbesten Preiselbeermarmelade. Ein einzigartiges Rezept von meinem Papa: einfach, lecker, mit etwas Pep und trotzdem nicht aufwendig.

Apfelstrudel Crepes

Apfelstrudel Crêpes

Wer mich kennt, der weiß, dass ich Apfelstrudel liebe. Am besten noch warm mit einer Kugel Vanilleeis oder Vanillesauce. Einfach herrlich. So ein leckeres Stück Strudel gehört für mich verpflichtend zum Herbst. Aber wie wäre es, wenn die süß-säuerlichen Apfelstücke nicht im Ofen, sondern in der Pfanne schmoren und dann in einen weichen Crêpe eingewickelt werden? Ich kann nur sagen: Diese Apfelstrudel Crêpes sind ohne Zweifel einfach unfassbar lecker.

Choco Loco Torte

Choco Loco Torte

Ich muss es einfach zugeben: Ich bin verrückt nach Schokolade. Und damit bin ich hoffentlich und höchstwahrscheinlich nicht alleine. Deshalb wollte ich mal eine richtige bombengigantische Schokoladentorte backen. Und diese Choco Loco Torte ist garantiert ein Schokotraum auf dem Kuchenteller.

Zwetschen-Topfen-Kuchen mit Streuseln

Zwetschken-Topfen Kuchen mit Streuseln

Eigentlich bin ich kein so ein großer Zwetschken-Fan, aber umhüllt von einem extra saftigen Teig, etwas Topfen und knusprigen Streuseln sind die kleinen Früchtchen wirklich unschlagbar. Dieser Zwetschken-Topfen Kuchen mit Streuseln ist der beste Beweis dafür. Jetzt im Spätsommer kommt schon wieder langsam die Vorfreude auf den bunten Herbst und da darf so ein leicht warmes Stück Kuchen nicht fehlen.

buttermilchzopf

Buttermilchzopf mit Walnüssen und Powidl

Ein süßer Buttermilchzopf am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. So macht dieses Sprichwort eindeutig Sinn! Manchmal darfs zum Frühstück auch einmal etwas Süßes sein. Dieser saftige Buttermilchzopf mit Walnuss-Füllung und fruchtigem Powidl passt einfach perfekt in die kalte Jahreszeit. Und das Beste ist: Man muss garantiert kein Profi sein, um dieses Gebäck nachzubacken.